Dr. Mathias Middelberg, MdB (CDU)

Bild
 Middelberg_Dr. Mathias

innenpolitischer Sprecher

CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Der Bundestagsabgeordnete Dr. Mathias Middelberg wurde 1964 geboren. Jurastudium und Referendariat absolvierte er in Osnabrück, Bonn und Speyer. In den Jahren 2001 bis 2002 promovierte er zum Dr. iur.

Seit 1993 ist Middelberg als Rechtsanwalt zugelassen. Von 1994 bis 1996 arbeitete er als Syndikus der Preussen-Elektra (heute: E.ON) AG und von 1997 bis 2000 als Büroleiter des Bremer Wirtschaftssenators und Aufsichtsratsvorsitzenden der Deutschen Post AG. Von 2002 bis 2004 war er Leiter der Unternehmensentwicklung der Mitteldeutschen Airport Holding in Leipzig und von 2004 bis 2005 Beteiligungsmanager der EWE AG in Oldenburg. Von 2005 bis 2009 war er Leiter Ressortkoordinierung für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr in der Niedersächsischen Staatskanzlei.

Middelberg ist seit 1983 Mitglied der CDU. Seit Oktober 2009 gehört er dem Deutschen Bundestag an. Dort fungiert er als innenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und ist zugleich Vorsitzender der Landesgruppe Niedersachsen und stellvertretender Vorsitzender des Parlamentskreises Mittelstand.

Slots

Video