Polizeipräsident Andreas Stenger (Polizeipräsidium Mannheim)

Bild
Andreas-Stenger

Polizeipräsident

Polizeipräsidium Mannheim

Andreas Stenger begann seine polizeiliche Laufbahn 1981 mit der Ausbildung beim Bundesgrenzschutz, der heutigen Bundespolizei. Im Jahr 1988 wechselte er zur Landespolizei nach Baden-Württemberg, kurz darauf zur Schutz- zur Kriminalpolizei. Nach einem Studium an der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster-Hiltrup im Jahr 2003, die eine Beförderung zum Kriminalrat mit sich brachte, durchlief Stenger verschiedene Bereiche der Polizeidirektion Heidelberg und dem Innenministerium Baden-Württemberg. Von 2010 bis 2014 war Herr Stenger stellvertretender Abteilungsleiter des Kriminaltechnischen Instituts, dessen Leiter er schließlich 2014 wurde. Seit Januar 2018 war Andreas Stenger Vizepräsident des Landeskriminalamts Baden-Württemberg . Seit Mai 2019 ist Andreas Stenger Polizeipräsident des Polizeipräsidiums Mannheim an.