Minister Lorenz Caffier (Innenministerium M-V)

Bild
Lorenz Caffier

Minister

Ministerium für Inneres und Europa Mecklenburg-Vorpommern

Lorenz Caffier wurde 1954 in Dresden geboren und hat eine Berufsausbildung zum Forstfacharbeiter. In seiner Hochschullaufbahn erwarb er einen Abschluss zum Diplom-Ingenieur. Seit 1990 ist der Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern und war 16 Jahre lang Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion. Außerdem war er Kreisvorsitzender der CDU Mecklenburg/Strelitz, Schatzmeister des CDU-Landesverbandes, Generalsekretär der CDU Mecklenburg-Vorpommern und 2009 bis 2017 Vorsitzender des CDU-Landesverbandes. Seit 2006 ist Lorenz Caffier Innenminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern (seit 2016: Ministerium für Inneres und Europa Mecklenburg-Vorpommern). Seit 2011 ist Minister Caffier Mitglied des Bundesrates und stellvertretender Ministerpräsident des Landes.

Slots

03.05.2021

18:00 – 22:00
Hotel de Rome, Opera Court & Dachterasse
Berufsethik & Gesellschaft, Organisierte Kriminalität, Sicherheitspolitik

Vorabendveranstaltung im kleinen Kreis für Referenten, Partner und Unterstützer

Teilnahme nur auf Einladung

Video